Bessere Verbindung in den Oberbergischen Kreis – Angebot auf der Linie 335 wird erweitert

Auto oder Bus? Die Antwort darauf hängt nicht zuletzt davon ab, wie gut sich ein Ziel mit dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) erreichen lässt. Aus diesem Grund arbeiten die Kreistagsfraktionen von CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rheinisch-Bergischen Kreis (RBK) schon seit Jahren an einer konsequenten Angebotsverbesserung im ÖPNV der Region. Jetzt wurde eine Angebotsausweitung für die Linie 335 von Lindlar nach Bergisch Gladbach auf den Weg gebracht.

Auto oder Bus? Die Antwort darauf hängt nicht zuletzt davon ab, wie gut sich ein Ziel mit dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) erreichen lässt. Aus diesem Grund arbeiten die Kreistagsfraktionen von CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rheinisch-Bergischen Kreis (RBK) schon seit Jahren an einer konsequenten Angebotsverbesserung im ÖPNV der Region.

Im Ausschuss für Verkehr und Bauen vom 15.09.2022 wurden nicht nur weitere Verbesserungen für die Verbindung in den Rhein-Sieg Kreis beschlossen, sondern auch in den Oberbergischen Kreis. Konkret heißt das: ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2022 werden deutlich mehr Fahrten der Linie 335 aus Lindlar kommend bis auf Gladbacher Stadtgebiet verlängert. Damit wächst auch die Zahl an Umstiegsmöglichkeiten, was die Mobilität gerade für junge Menschen im ländlichen Raum verbessert. Denn Erhebungen zeigen, dass die Linie 335 unter der Woche insbesondere von Auszubildenden sowie Schülerinnen und Schülern genutzt wird.

Friedhelm Weiß, verkehrspolitischer Sprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Kreistag des Rheinisch-Bergischen Kreises: „Wir gehen fest davon aus, dass sich Bund und Länder zeitnah auf eine Nachfolgelösung für das erfolgreiche 9-EURO-Ticket einigen. Damit auch junge Menschen nachhaltig auf den ÖPNV umsteigen, muss das Angebot gerade im ländlichen Raum stimmen. Dafür setzen wir uns mit den beschlossenen Maßnahmen ein.“

Weitere Informationen zum Antrag, zur Vorlage der Verwaltung und den Fahrplänen finden sich unter dem folgenden Link: https://rbk4.rbkdv.de/vorgang/?__=UGhVM0hpd2NXNFdFcExjZTD2_i4UWvx3gfwCgEjbtAI