Mit 620 Haltestellen am Start – On-Demand-Verkehr in Odenthal ab 12.12.2022

Ab dem 12. Dezember heißt es in Odenthal: efi kommt. efi? Das steht für einfach, flexibel, individuell und bezeichnet das neue On-Demand-Angebot der wupsi. Ohne feste Fahrtroute ist das vollelektrische "London-Taxi" unterwegs und bringt Fahrgäste bis maximal 250 m an das gewünschte Ziel. Dafür stehen ab Betriebsstart auf dem Gemeindegebiet von Odenthal insgesamt 620 Haltestellen zur Verfügung, an denen eine Fahrt beginnen bzw. enden kann.

Ab dem 12. Dezember heißt es in Odenthal: efi kommt. efi? Das steht für einfach, flexibel, individuell und bezeichnet das neue On-Demand-Angebot der wupsi. Ohne feste Fahrtroute ist das vollelektrische "London-Taxi" unterwegs und bringt Fahrgäste bis maximal 250 m an das gewünschte Ziel. Dafür stehen ab Betriebsstart auf dem Gemeindegebiet von Odenthal insgesamt 620 Haltestellen zur Verfügung, an denen eine Fahrt beginnen bzw. enden kann. Die detaillierte Übersicht zu den Haltestellen findet sich hier: efi_Handbuch_Odenthal_Web.pdf (wupsi.de)

Je nach Fahrtwünschen der Nutzerinnen und Nutzer wird die Route jeweils optimal berechnet, so dass auch Orte abseits der bisherigen Buslinien schnell erreichbar sind. Mit der passenden app bzw. auch telefonisch lässt sich das Fahrzeug rufen. Genauere Informationen dazu finden sich hier: efi: efi (wupsi.de)

Mit dem neuen Angebot wird der ÖPNV im ländlichen Raum und abseits der Hauptverkehrsrouten noch attraktiver. Oder anders gesagt: ab dem 12. Dezember gibt es in Odenthal 600 neue gute Gründe, das Auto stehen zu lassen. Das ist gut für die Umwelt, und auch für den Geldbeutel, denn efi ist in das bestehende VRS-Tarifsystem eingebunden und kann mit den Standardtickets genutzt werden.

Also ausprobieren und Teil der Verkehrswende sein. Denn Verkehr sind wir alle, jeden Tag. Lasst ihn uns gemeinsam anders gestalten - jetzt!